Universität und Campus

Die UDAYANA UNIVERSITY in Denpasar ist eine staatliche Universität und wurde 1962 gegründet. Sie gehört heute zu den Top 20 der renommiertesten Universitäten des Landes.

Der alte, 7 Hektar große, Campus befindet sich im Osten der Provinzhauptstadt Denpasar (ca. 11 km von Kuta Beach). Der neue Campus Jimbaran befindet sich im Süden von Bali auf der Halbinsel Nusa Dua und ist ca. 250 Hektar groß.

Die UDAYANA UNIVERSITY ist nach dem Modell einer klassischen Ordinarienuniversität strukturiert: über 1600 Dozenten lehren an insgesamt 9 Fakultäten: Jura, Medizin, Veterinärmedizin, Ökonomie inkl. Business-Management, Agrarwissenschaften, Literaturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Mathematik. Darüber hinaus gibt es noch Studienprogramme in Kunst, Ethnologie sowie Tourismus.

Faculty of Economics

Diese Fakultät wurde 1967 gegründet und verteilt sich auf beide Standorte: das Grundstudium findet im neuen Campus Jimbaran in Nusa Dua statt, das Hauptstudium in den alten Räumen in Denpasar. Ab dem Sommersemester 2012 finden die Vorlesungen des IBSN auf dem neuen Campus in Jimbaran statt.

Die Faculty of Economics bietet zwei Hauptstudiengänge an: Management (BWL) und Economics (VWL). Im Bereich Management gibt es die Spezialisierungsrichtungen Pemasaran (Marketing), Produksi (Production), Sumber Daya Manusia (Human Resources) und Keunangan (Finance).

Voraussetzung zum Studium ist eine 12jährige Schulzeit (6 Jahre Grundschule, 3 Jahre SMA, 3 Jahre SMP) sowie eine Aufnahmeprüfung. Nur ca. 10% der Bewerber werden akzeptiert. Den Abschluss für die indonesischen Studierenden bilden – je nach Studienzeit (3-7 Jahre) - die Diplome Sarjana Diploma S1/S2. Zur Erlangung eines Sarjana sind Minimum 144 ECTS aus ca. 48 Fächern zu erbringen. Sarjana S2 (Gesamt 7 Jahre) entspricht dem deutschen Universitäts-Diplom. Nur 12 (von 419) Universitäten in Indonesien sind für diesen Studienabschluss zertifiziert.

Seit 1998 bietet die UDAYANA UNIVERSITY ein MbA Programm („MM“). Den Zugangstest bestehen in der Regel ca. 40%. Die ca. 14 Dozenten, die im Studiengang IBSN lehren, werden vorwiegend aus dem MbA Studiengang rekrutiert und haben zum großen Teil Auslandserfahrung (Australia, UK, USA).

Zur Zeit sind an der Faculty of Economics über 2400 Studierende immatrikuliert.

Hinweis: Die staatliche UDAYANA UNIVERSITY ist bei der ZAB – Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen gelistet und die Richtlinien des DAAD werden an der Faculty of Economics erfüllt.