Last Minute: Paradise

von Sabrina Meyn

Ich liebe es zu Reisen und dabei andere Kultur, Traditionen und Menschen kennen zu lernen. Gerade Indonesien im Herzen von Südostasien mit all den Inseln hat mich hier gelockt. Da man als Student eine viel bessere Chance hat, die asiatische Kultur und das Leben hier kennen zu lernen, bekam ich den Wunsch hier mein Auslandssemester zu absolvieren. IBSN kam da sofort zur Hilfe. Die einfach strukturierte Website und die netten Telefongespräche halfen mir, meinen Wunsch schnell noch um zu setzen, da ich etwas spät dran war. IBSN schickte mir alle benötigten Unterlagen zu, sagten mir wann ich was machen müsste und nahmen mir so viel Papierkram ab. Auch bei der Unterkunftssuche vor Ort gab sie mir super Tipps. Durch lange Erfahrung kennt IBSN auch schon viele mögliche Probleme bezüglich der Versicherungen und Bafög und konnten mir Gott sei Dank hier bei meinen Unklarheiten auch helfen. Da ich vorher nicht sehr viel Zeit hatte mich um viel zu kümmern, bin ich IBSN hier wirklich dankbar für die Hilfe und es hat am Ende alles geklappt. So konnte ich auch vorher ohne Bedenken noch Reisen gehen, bevor die Universtät angefangen hat.

Ich war selber vorher schon einmal in South East Asia unterwegs und wusste schon ein wenig was mich erwarten würde. Trotzdem hat es mir sehr geholfen mich vorher ein wenig über Bali zu informieren. Die unterschiedlichen Bräuche, die Wichtigkeit der Religion hier für die Menschen und die verschiedenen Do‘s und Don‘ts sind Punkte über die man sich im Vorhinein gut informieren kann. Besonders für Reiselustige gibt es hier so viel zu entdecken, deshalb habe ich mir vorher schon einmal einen kleinen Überblick verschafft, was man hier alles erleben kann.

Der Start auf Bali mit der Welcome-Party am schönen Strand von Jimbaran und die Einführungstage in der Universtät hat super geklappt. IBSN hat hierfür viele Informationen gegeben, wie Zeitabläufe, Wegbeschreibungen, Kontaktdaten und auch Angebote für Aktivitäten in den ersten Tagen.  Ohne diese man wirklich erstmal aufgeschmissen gewesen wäre.

Wir wurden super aufgenommen und herum geführt in der Universität. Selbst der Gang zu den netten Frauen im Sekretariat bei Fragen war immer eine Freude und man hatte immer wieder was zu lachen dort.

Das Auslandssemester auf Bali war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Ich habe so viele tolle Menschen kennen gelernt, traumhafte Tage in den Reisfeldern und am Strand verbracht und die Nähe zum Meer und all die Aktivitätsmöglichkeiten genießen können. Ich bin schon vorher viel herum gekommen, aber kein Land war so vielfältig und interessant wie Indonesien. Sumatra, Java, Kalimantan, Bali- jede Insel hatte ihre eigene Kultur und ihren eigenen Flair und ist einfach faszinierent.

Durch das günstige und leckere asiatische Essen hat man auch die Chance zu sparen und dafür das Land sowie die Leute kennen zu lernen. Ich kann das Auslandssemester über IBSN wirklich nur jedem empfehlen, der mal Lust auf was anderes hat.